Jeder kann etwas tun, um ein Leben zu retten!
Wenn du kein Tier adoptieren kannst
  • - biete ihm eine Pflegestelle.
Kannst du keine Pflegestelle bieten
  • - übernimm eine Patenschaft.
Ist dir keine Patenschaft möglich
  • - unterstütze durch Mitarbeit.
Wenn du nicht vor Ort helfen kannst
  • - spende einfach etwas.
Wenn Du nichts zu spenden hast
  • - verbreite einfach, kläre auf, werbe für uns
Jeder kann etwas tun
  • - weniger oder mehr
  • - etwas Kleines oder Großes
  • - um ein Leben zu retten!
Facebook Link
288843

Djilda

Name: Djilda
Gechipt: Ja
Geimpft: Ja
Geb. Datum: 16.11.2017
Geschlecht: Hündin
Kastriert: Nein
Gewicht: ca 20 kg (wenn ausgewachsen)
Größe: ca 55 cm (wenn ausgewachsen)
Rasse: Mischling

Wesen & Info

Pflege- oder Endstelle gesucht

Rasse: Mischling
Farbe:braun/schwaz
Alte: ca 5 Monate
Größe: +/- 55 cm (wenn ausgewachsen)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein/zu jung
geimpft: ja
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: k.A.
Verträglich mit Kindern: ja

JIlda wurde, zusammen mit ihren 6 Geschwistern und der Mama, bei einer Tierschützerin in Bulgarien  abgegeben.
Die Hundemama hat ihre Babys zu anständigen kleinen Hunden erzogen aber nun wird es an der Zeit, dass sie ihr Köfferchen packen und sich ein eigenes Heim suchen.
Jilda ist welpentypisch verspielt. Am liebsten tollt sie den ganzen Tag mit ihren Geschwistern über den Hof, immer auf der Suche irgendwo neuen Blödsinn anzustellen.
Sie ist sehr menschenbezogen und freut sich über jede Aufmerksamkeit die sie bekommen kann.
Wir schätzen, sie wird etwa 55 cm groß werden und um die 20 Kilo wiegen. Diese Angaben sind allerdings nur geschätzt. Wir kennen zwar die Mama aber der Vater war ein One-night-Stand der sich auch direkt wieder aus dem Staub gemacht hat.
Wir wünschen uns für Djilda eine Familie, die sie mit viel Liebe und Geduld zu einem tollen Hund erziehen und sie als Teil ihrer Familie ansehen.
Lange Spaziergänge, mit Hunde- und Menschenkumpels rumtollen, und abends gemütlich im warmen Körbchen abhängen, würde ihr Leben perfekt machen.

Gerne können wir noch Videos von Jilda und ihren Geschwistern zusenden.

Für Djilda wünschen wir uns eine zuverlässige Pflegestelle (gerne mit der Option auf Übernahme) oder eine Endstelle. 

Sie können unseren Hunden auch mit einer Futterpatenschaft sehr helfen. 

Vermittlung mit Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Unsere Tiere sind immer gechippt und geimpft. Sie besitzen einen EU-Heimtier-Ausweis, sind entfloht und entwurmt und wenn möglich, sind sie auch kastriert.