Jeder kann etwas tun, um ein Leben zu retten!
Wenn du kein Tier adoptieren kannst
  • - biete ihm eine Pflegestelle.
Kannst du keine Pflegestelle bieten
  • - übernimm eine Patenschaft.
Ist dir keine Patenschaft möglich
  • - unterstütze durch Mitarbeit.
Wenn du nicht vor Ort helfen kannst
  • - spende einfach etwas.
Wenn Du nichts zu spenden hast
  • - verbreite einfach, kläre auf, werbe für uns
Jeder kann etwas tun
  • - weniger oder mehr
  • - etwas Kleines oder Großes
  • - um ein Leben zu retten!
Facebook Link
246699

Elmo

Name: Elmo
Gechipt: Nein
Geimpft: Ja
Geb. Datum: 01.04.2018
Geschlecht: Rüde
Kastriert: Nein
Gewicht: ca 3 kg
Größe: ca 30 cm wenn ausgewachsen
Rasse: Mischling

Wesen & Info

Elmo kommt, zusammen mit seinen 3 Geschwistern und seiner Mama am 03.08.18 auf eine Pflegestelle nach Gelsenkirchen. Seine Geschwister sowie die Mama haben bereits eine eigene Familie gefunden, nur Elmo hatte leider noch kein Glück. Wir wollten ihn trotzdem auf keinen Fall alleine in Bulgarien zurücklassen, deshalb kommt er jetzt hier auf eine Pflegestelle und wird sicher auch seine Menschen finden die ihn lieben und umsorgen möchten. Viel kann Elmo noch nicht, er ist auf dem Hinterhof eines Restaurants aufgewachsen. Er wird noch nicht stubenrein sein, keine Leine kennen und auch das Leben im Haus wird ihm noch fremd sein. Aber Elmo ist noch ein kleiner Welpe und mit ein wenig Geduld und ganz viel Liebe, wird er all das nachholen, was er für ein anständiges Hundeleben wissen muss. Auf den Fotos ist auch ein Bild der Mutter dabei. Unsere Hunde werden ausschließlich mit Schutzvertrag, Schutzgebühr und Vorkontrolle vermittelt. Elmo kann gerne ab dem 03.08. auf seiner Pflegestelle in Gelsenkirchen besucht werden oder ggfs. direkt wenn er ankommt in seine neue Familie ziehen (ggfs. auch zunächst als Pflegehund mit Übernahmeoption).