Jeder kann etwas tun, um ein Leben zu retten!
Wenn du kein Tier adoptieren kannst
  • - biete ihm eine Pflegestelle.
Kannst du keine Pflegestelle bieten
  • - übernimm eine Patenschaft.
Ist dir keine Patenschaft möglich
  • - unterstütze durch Mitarbeit.
Wenn du nicht vor Ort helfen kannst
  • - spende einfach etwas.
Wenn Du nichts zu spenden hast
  • - verbreite einfach, kläre auf, werbe für uns
Jeder kann etwas tun
  • - weniger oder mehr
  • - etwas Kleines oder Großes
  • - um ein Leben zu retten!
Facebook Link
246698

Aristo

Name: Aristo
Gechipt: Ja
Geimpft: Ja
Geb. Datum: 01.08.2018
Geschlecht: Rüde
Kastriert: Ja
Gewicht: ca.15 kg
Größe: ca.50 cm
Rasse: Mischling

Wesen & Info

Aristo ist ein sehr lieber Junghund ( geb: 01.08.2018), der sich sehr nach liebe und Geborgenheit sehnt. Er ist schlau und hört sehr gut. Er kann die ersten Grundkomandos ( Sitz, Aus, Nein) im schlaf.  Was Aristo durchgemacht hat muss schrecklich gewesen sein, denn die  Narben in seinem Gesicht lassen darauf schließen, dass er in viel durchgemacht hat.  In seinem  Verhalten wiederum  zeigt er nichts. Er ist sehr zutraulich, liebt es zu kuscheln  und versteht sich mit den beiden Rüden auf seiner Pflegestelle in Oberhausen sehr gut. Gesundheitlich geht es Aristo gut. Er ist kastriert,geimpft, entwurmt und entfloht.

Aristo liebt Spaziergänge im Wald und Spiele für den Kopf. Er sollte noch nicht lang alleine bleiben da er aus Langeweile alles anknabbert.

 

Wo ist der Mensch der ihm viel Zeit , Liebe und liebevolle Erziehung schenkt damit er sein junges Leben in Harmonie und Zufriedenheit genießen kann .